Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Telefon +49 8363 401
  • Behandlungszimmer in der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. J. Kattum
  • Behandlung und Beratung in der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. J. Kattum
  • Behandlung in der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. J. Kattum

Wurzelkanalbehandlung

Oberstes Ziel unserer Praxisphilosophie ist der Erhalt der Zähne. Die Wurzelkanalbehandlung dient dazu, infizierte Zähne zu erhalten bzw. bestehende Infektionen zu beseitigen, die den gesamten Organismus belasten können. Durch ein sehr zeitaufwendiges Behandlungsverfahren mit speziellen technischen Hilfsmitteln können wir einer Extraktion entgegen wirken.

Wie funktioniert eine Wurzelkanalbehandlung?

  1. Zahnschmerzen durch Karies im Zahn bis ins Zahnmark
  2. Zugang zum Zahnmark wird angelegt und mit speziellen Instrumenten gereinigt
  3. Spülen mit antibakteriellen Lösungen soll reinigen und Bakterien abtöten
  4. Füllen der Wurzelkanäle mit einer speziellen Füllung
  5. Füllung oder Krone versiegelt den Zahn

Wie funktioniert eine Wurzelkanalbehandlung?

Füllungen

In unserer Zahnarztpraxis werden ausschließlich zahnfarbene, haltbare, gesundheitlich unbedenkliche und ästhetisch hochwertige Kunststofffüllmaterialien verwendet.

Schon seit 1990 ist unsere Praxis eine amalgamfreie Zone.

Besondere Maßnahmen

  • Röntgenologische und elektrometrische Längenbestimmung des Wurzelkanals
  • Manuelle und maschinelle Aufbereitung (Reciproc) mit hochwertigen Nickel-Titan-Feilen
  • Verwendung spezieller Wurzelkanalfülltechniken
  • Desinfektion bzw. Keimfreiheit der Kanäle mittels Lasertherapie und chemischer Aufbereitungstechnik
  • Visuell vergrößertes Arbeiten
  • Auf Wunsch mit Kofferdamm

Wir beraten Sie gerne ausführlich  Opens internal link in current windowfragen Sie uns